Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

6. Mai 2020
von Erika Meyer
Keine Kommentare

Brief an die Vorschulkinder

Liebe Vorschulkinder!

Für euch ist diese Zeit immer Jahr immer was ganz Besonderes! Dieses Jahr ist alles anders! Normalerweise würden wir jetzt zusammen die letzten Vorschulblätter machen und die letzten Projekte erarbeiten und abschließen.
Wir hoffen dass wir wenigstens noch eine Abschiedsparty auf irgendeine Weise mit euch gemeinsam machen dürfen. Sobald wir das O.K haben, bekommt ihr dafür eine Einladung!
Euer Abschiedsgeschenk, die Schultüte, ist bereits fertig! Normalerweise wäre das eine Überraschung für euren Kindergartenabschluss! Aber weil schon ein paar von euch nachgefragt haben, zeigen wir sie euch schon mal vorab! Das wichtigste – sie sind groß genug, damit eure Eltern, Großeltern, Paten und andere, jede Menge hinein tun können!

Wir vermissen Euch sehr und vor allem, Euer Wissen, welches Ihr täglich unter Beweis stellt, in den verschiedensten Situationen im Tagesablauf. Aber damit ihr Euch auch wirklich sicher fühlt, wenn es in die Schule geht, haben wir Euch einige Lernblätter/ Arbeitsblätter vorbereitet. Diese könnt Ihr Euch im Kindergarten in der Piratenschatzkiste abholen. Zu Hause könnt Ihr die Blätter dann mit Mama/Papa besprechen, Üben und bearbeiten. Das ist natürlich nicht das gleiche, aber wir müssen versuchen, das Beste aus der Situation zu machen.
Alles Liebe,
euer Kita Team!

6. Mai 2020
von Erika Meyer
Keine Kommentare

Brief an die Kinder

Hallo liebe Kinder,
Schade, dass wir immer noch nicht alle zusammen in den Kindergarten dürfen. Leider ist der normale Kindergartenalltag wie wir alle ihn kennen mit zusammen spielen, lernen, basteln usw. immer noch nicht möglich.
Hoffentlich geht es euch allen gut und ihr habt viel Spaß mit euren Familien.
Wir haben im Kindergarten eine Schatzkiste zusammengestellt. Diese steht draußen beim Eingang und ihr könnt darin einige Ideen zum Basteln für Muttertag und Vatertag finden.
Außerdem ein paar lustige Experimente dazu wie sich Viren verbreiten. Diese könnt ihr zusammen mit euren Eltern und Geschwistern ausprobieren.
Und für alle die gerne Tagebuch führen noch eine Anregung zu einem ganz speziellen Corona-Tagebuch.
Also, schnappt euch Mama oder Papa und seht nach was ihr in der Kiste findet!

Ihr könnt auch gerne noch ein Bild für unser Treppengeländer malen und dieses in den Briefkasten werfen. Wir laminieren es ein und hängen es dann zu den anderen Kunstwerken, die ihr schon fleißig gemalt habt!
Hoffentlich geht diese seltsame Zeit bald vorbei und wir treffen uns wieder alle im Kindergarten,
euer Kita-Team!

22. April 2020
von Erika Meyer
Keine Kommentare

Selbstgenähte Mundschutzmasken in Kita Oberkail erhältlich

Liebe Eltern!
Ab sofort sind in unserer Kita selbstgenähte Mundschutzmasken für einen Unkostenbeitrag von 2€ erhältlich.
Spenden darüber hinaus kommen unseren Kitakindern zugute.

Liebe Grüße
Ihr Kitateam

16. April 2020
von Erika Meyer
Keine Kommentare

An unsere KITA- Kinder

Hallo liebe Kinder,
vielen Dank an alle, die uns bisher Fotos geschickt oder tolle Bilder gemalt und Sachen gebastelt haben!
Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, wird unser Treppengeländer ganz bunt.


Vielleicht möchten noch mehr von euch für unsere Kita malen und basteln? Wir würden uns sehr darüber freuen!
Schreibt uns eine E-Mail (info@kita-oberkail.de) oder nutzt unseren Briefkasten, um uns  Fotos von euch und euren Bastelaktionen oder tollen Erlebnissen zu senden.

Allen Eltern möchten wir noch einmal die Internetseite www.Kigaportal.com empfehlen.
Hier gibt es gratis tolle Bastel- und Spielideen zum Downloaden und ausdrucken. Interessant für alle Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren aber auch besonders für die Vorschulkinder.

Info an unsere Vorschulkinder:
Selbstverständlich bekommt ihr auch in diesem Jahr alle eine Schultüte als Abschiedsgeschenk vom Kindergarten!
Die Tüte wird dann z.B. von euren Eltern, Paten, oder Großeltern für den ersten Schultag gefüllt!

Bleibt gesund und hoffentlich sehen wir uns alle bald wieder!
Liebe Grüße
Euer Kita-Team

6. April 2020
von Erika Meyer
Keine Kommentare

BRIEF DES KITA-TEAMS FÜR UNSERE KINDER

Hallo liebe Kinder,

wir sind gerade im Kindergarten und wollen uns ein bisschen besprechen. Dabei ist uns aufgefallen, dass uns hier etwas fehlt.
Was hier fehlt fragst Du Dich?
Ihr Kinder!!!
Es ist so leise hier und ihr fehlt uns alle ganz doll. Auch für uns ist es im Moment eine schwere Zeit. Leider ist der Kindergarten ja noch eine Weile geschlossen.
Wir hoffen aber, dass Du die freie Zeit zu Hause trotzdem genießt. Zurzeit basteln wir schon mal das ein oder andere, für die Zeit, wo ihr wieder in den Kindergarten kommt.
Bastelst Du zu Hause auch? Wir würden uns freuen, wenn Du uns ein Foto davon schickst oder von ganz besonderen Momenten in dieser Zeit (info@kita-oberkail.de). Dieses Foto kleben wir dann als Erinnerung in deine Mappe. Oder Du malst einfach ein Bild und wirfst es uns in den Briefkasten, wir laminieren es dann ein und hängen das schöne Bild an unserem Außengeländer auf. Wir haben aber auch eine kleine Erinnerung für Euch vorbereitet.
Wenn ihr mit Mama und Papa spazieren geht, schaut doch einfach mal am Kindergarten vorbei. Oben auf der Treppe unter dem Briefkasten, könnt ihr Euch eine kleine Erinnerung
mitnehmen.

Ui… da klopft es an der Tür…Bildergebnis für Bild Osterhase lustig

Der kleine Osterhase ist gekommen.
Er wollte Euch eigentlich besuchen und kann es nun gar nicht glauben, dass gar keine Kinder da sind.
Häschen ist in alle Gruppen gehüpft und hat nach Euch gesucht. Wir haben ihm dann erklärt, dass jetzt alle Kinder zu Hause bleiben müssen. Er hat uns aber versprochen, in ein paar Wochen noch einmal zu kommen, um zu schauen, ob wieder Kinder da sind.

Wir hoffen, dass wir uns alle möglichst schnell wiedersehen, aber wann, müssen wir leider erst mal abwarten.

Liebe Grüße und bis bald. Wünscht Euch…
…das Kita-Team 

Ps.: Schaut doch mal mit Euren Eltern auf die Internetseite www.Kigaportal.com. Dort gibt es in der Zeit, in der Ihr nicht den Kindergarten besuchen könnt gratis Bastel- und Spielideen zum Downloaden und Ausdrucken.

16. März 2020
von Erika Meyer
Keine Kommentare

Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung

Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung
Postfach 2964 | 55019 Mainz
LANDESJUGENDAMT
Rheinallee 97-101
55118 Mainz
Telefon 06131 967-0
Telefax 06131 967-170
poststelle-mz@lsjv.rlp.de
www.lsjv.rlp.de
13. März 2020
Mein Aktenzeichen Ihr Schreiben vom Ansprechpartner/-in / E-Mail
kita-rundschreiben@lsjv.rlp.de
Telefon / Fax
Aktuelle Elterninformation zur Schließung der Kindertagesstätten in RheinlandPfalz
Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,
die Anzahl der Corona-Infektionen in Deutschland und in anderen Ländern nimmt immer weiter zu. Diese Entwicklung stellt uns alle vor besondere Herausforderungen.
In mehreren Bundesländern wurde mittlerweile die Schließung der Schulen und Kitas
angeordnet. Um die Menschen in Rheinland-Pfalz so gut es möglich ist, zu schützen,
sieht sich auch die Landesregierung Rheinland-Pfalz gezwungen, die Kitas vorübergehend zu schließen.
Zur Betreuung der Kinder, deren Eltern wichtige Berufe zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung und der Grundversorgung der Bevölkerung haben,
wird eine Notbetreuung in den Kitas sichergestellt.
Sollten Sie einer dieser Berufsgruppen angehören und keine anderweitige Betreuungsmöglichkeit haben, wenden Sie sich bitte zunächst an Ihre Kita. Sollte es in Ihrer Kita
keine Möglichkeit der Notbetreuung geben, wenden Sie sich bitte an Ihr örtlich zuständiges Jugendamt.
Das Landesamt berät die Kindertagesstätten und ihre Träger sowie die Jugendämter
bei der Einrichtung und Umsetzung der Notbetreuung.
Die Landesregierung hat eine allgemeine Hotline zu medizinischen Fragen zum
Corona-Virus eingerichtet. Diese ist erreichbar unter der Nummer 0800 575 81
00 Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Samstag
und Sonntag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
Aktuelle Informationen finden Sie gebündelt auch auf einer entsprechenden Homepage der Landesregierung unter: corona.rlp.de.
Mit freundlichen Grüßen
im Auftrag

Birgit Zeller