Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Kita Neidenbach – Vorschularbeit

Für die Vorschulkinder (Drachenkinder) unserer Einrichtung bieten wir ein ganzheitliches Sprachprogramm an, das sich „auditives Sprach- und Wahrnehmungsprogramm“ nennt;
d.h.
– motorische Fähigkeiten
– visuelle Fähigkeiten
– auditive Fähigkeiten
werden hier speziell geschult.

Diese Vorschularbeit wird in Kleingruppen angeboten, dadurch kann effektiver mit den Kindern gearbeitet werden. Die erarbeiteten Blätter werden in einen von den Kindern erstellten Ordner abgeheftet. Dieser Ordner kann von den Eltern jederzeit mit Zustimmung des Kindes eingesehen werden. Damit die Eltern einen Einblick in die Arbeit ihrer Vorschulkinder bekommen werden sie hierüber an einem Elternabend ausführlich informiert.

Außerdem werden verschiedene Projekte/Ausflüge wie z.B. Fahrt ins Krankenhaus, Projekt Paula usw. mit den Vorschulkindern durchgeführt.

 

Kinderkonferenz:

Die Drachenkinder treffen sich einmal im Monat, um für sie wichtige Themen zu besprechen. In der Kinderkonferenz können sie Anliegen an die Erzieher, Wünsche, Vorschläge,… äußern (Partizipation).

Kinderkonferenz heißt für uns:

  • Kindern das Wort geben
  • sie zu beteiligen
  • konkrete Situationen verstehen
  • besprechen und gestalten
  • zusammen planen und erzählen
  • Unmut und Freude ausdrücken
  • gemeinsames Aushandeln von Ideen und Vorhaben
  • Grenzen von sich und anderen erfahren
  • Verantwortung und Engagement entwickeln
  • Ideen und Vorschläge der Kinder aufgreifen
  • Grundprinzipien der Demokratie vermitteln

Inhalte der Kinderkonferenz werden schriftlich festgehalten und anschließend an der Informationswand der Drachenkinder ausgehangen.