Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Natur und Forschen

Kinder beginnen bereits mit der Geburt, durch kleine Experimente Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge herzustellen. Sie beobachten genau, „was passiert, wenn…?“. Diese Fähigkeiten versuchen wir in der Kita zu fördern.

Zu dieser Thematik befassten sich einige Kinder im Projekt „Natur und Forschen“. Dort setzten sie sich unter anderem mit der Erforschung des Magnetismus, Solarenergie sowie Wasserphänomenen auseinander. Außerdem wurde ein Vogelfutterhäusschen angefertigt, indem die Vögel den ganzen Winter gefüttert wurden. Hier hatten wir die Möglichkeit verschiedene Vogelarten kennen zu lernen.

 

 

Avatar

Autor: Elisabeth Ausheva

Autorin der Kita "Haus Margarete" Burbach/Eifel

Kommentare sind geschlossen.