Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Besuch auf dem Bauernhof – „Kita St. Marien“ Kyllburg

Mit den Vorschulkindern haben wir das Projekt „Bauernhof“ erarbeitet. Wir haben vieles Rund um den Bauernhof gelernt. Am Anfang des Projektes stellten die Kinder sich folgende Fragen:

Welche Tiere dort leben? Wo kommt das Getreide her? Wozu braucht der Bauer die großen Geräte? Welche Geräte benutzten die Bauern früher?

Mit Hilfe von Arbeitsblättern, Büchern und Geschichten konnten die Kinder diese Fragen am Schluss des Projektes beantworten.

Zum Abschluss besuchten wir den Bauernhof der Familie Stolz in Kyllburgweiler. Dort konnten die Kinder hautnah das Leben und die Arbeit auf dem Bauernhof erleben. Es gab vor allem viele Tiere zu bestaunen: Kühe, Hühner, der Hofhund, kleine Kätzchen, Kälbchen usw. . .

 

k-Kyllburg Bauernhof okt 2015

 

Herr Stolz zeigte den Kindern wie man Apfelsaft keltert. Mmh der schmeckte allen köstlich.

Bevor wir nach Hause fuhren, bekamen die Kinder noch Kakao und frisch gebackenen Kuchen. Gut gesättigt und voller Erlebnisse wurden die Kinder dann von ihren Eltern abgeholt.

Wir möchten der Familie Stolz ganz herzlich für diesen tollen Nachmittag danken.

Avatar

Autor: Karin Johanns

Autorin der Kita "St. Marien" Kyllburg

Kommentare sind geschlossen.