Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Bundesweiter Vorlesetag in der Kita Kyllburg

Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der bundesweite Vorlesetag Millionen Zuhörer und setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Wenn Kindern vorgelesen wird, fördert das ihre Motivation selbst lesen zu können. Das Vorlesen von Geschichten wird in den Kitas oft praktiziert, allerdings ist es für die Kinder schön, wenn außenstehende Personen eine Lesepatenschaft übernehmen.

Frau Roth liest den Vorschulkindern vor

Frau Roth liest den Vorschulkindern vor

In diesem Jahr beteiligte sich die AOK am bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 21. Nov. 2014. Frau Lydia Roth von der AOK Rheinland-Pfalz / Saarland aus Bitburg hat in unserer Einrichtung am Freitagvormittag für die Kinder der unterschiedlichen Altersstufen in dem gemütlich hergerichteten Funktionsraum Geschichten und Bilderbücher vorgelesen. Neugierig und gespannt verfolgten die Kinder die Geschichten und machten es sich gemütlich.

Begeistert hörten die 4-jährigen der Geschichte vom Regenbogen zu

Begeistert hörten die 4-jährigen der Geschichte vom Regenbogen zu

 

Auch die 2- und 3- jährigen Kinder zeigten großes Interesse an den Büchern

Auch die 2- und 3- jährigen Kinder zeigten großes Interesse an den Büchern

 

Ein herzliches Dankeschön an Frau Lydia Roth von der AOK für Ihren Einsatz im Sinne der guten Sache.

Avatar

Autor: Karin Johanns

Autorin der Kita "St. Marien" Kyllburg

Kommentare sind geschlossen.