Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Die Wut muss raus- ein Antiaggressionstraining für Kinder der Kita Kyllburg -„Umgang mit Ärger und Wut“

Wer kennt das nicht? Ärger und Wut gibt’s bei kleinen und großen Menschen- und das ist ganz normal. Aber die Frage ist: Wie gehe ich mit meinem Ärger und meiner Wut um? Genau das wurde in den vergangen Wochen im Rahmen des „Kita! Plus“- Projektes von der Heilpraktikerin Jeanette Thull mit den Kindern unserer Einrichtung trainiert. Anhand einer Drachengeschichte von „Friedolin“ kamen wir der Wut auf die Spur und erlernten „Wuttricks“, die das Leben einfacher machen. Dieses Projekt wird in unserer Kindertagesstätte fortgesetzt, um den Kindern auch weiterhin spielerisch die Möglichkeit zu geben mit ihrer Wut und dem Ärger umzugehen.

Im Anschluss an das Projekt von Frau Thull wurde in unserer Kita ein Elternabend zum Thema „Die Wut muss raus“ angeboten. Hier erklärte Frau Thull an praxisnahen Beispielen wie man mit der Wut der Kinder umgehen kann. Die Eltern lernten den Drachen „Friedolin“ kennen und konnten einmal selbst die „Wuttricks“ ausprobieren, die natürlich auch Zuhause umgesetzt werden können. Im Elterncafé mit Frau Tures wird dieses Thema ebenso besprochen.

Nicht nur Wut und Ärger sind Gefühle, die die Kinder beschäftigen. Auch viele andere Emotionen spielen im täglichen Umgang mit anderen Menschen eine wichtige Rolle. Daher werden wir in den kommenden Wochen mit den Kindern das Projektthema „Gefühle“ erarbeiten.

 

Avatar

Autor: Karin Johanns

Autorin der Kita "St. Marien" Kyllburg

Kommentare sind geschlossen.