Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Kindertagesstätte „St. Marien“ in Kyllburg macht Fledermaus Projekt in Kooperation mit dem Naturschutzbund

Im Sommer 2017 haben wir mit den Kindern, im Rahmen unseres Naturnachmittages, den Wald in Gindorf besucht. Dort zeigte uns Herr Markus Thies von der Nabu Südeifel die Nistkästen der Fledermäuse.

Diese besondere Aktion ist den Kindern in Erinnerung geblieben. Durch das Interesse der Kinder und die damit verbundene Faszination für das nachtaktive Tier haben wir weitere Aktivitäten mit Herrn Thies geplant und durchgeführt.  Im Januar 2018 hat Herr Thies unsere Kindertagesstätte besucht und den Kindern sehr viele wichtige Informationen über die Fledermaus gegeben. Die Kinder haben erfahren, wo überall Fledermäuse leben und wovon sie sich ernähren. Die ansprechenden Fotos weckten noch mehr das Interesse und die Neugierde der Kinder.

Auch wurde das Thema Fledermäuse immer wieder in unserer Einrichtung aufgegriffen und mit den Kindern mittels Bücher und Gesprächen vertieft.

 

Zum Abschluss der Fledermausaktion Aktion trafen sich die Kinder mit ihren Familien an einem Freitagabend  bei Anbruch der Dunkelheit  in Birresborn an den Eishöhlen. Die Birresborner Eishöhlen sind das bedeutendste Fledermausbalz- und Winterquartier im Vulkankreis Daun.  Herr Lichter und Herr Thies von der Nabu haben an dem Höhleneingang Netze aufgestellt, um Fledermäuse beim Herausfliegen einzufangen.  Auf diese Art und Weise konnten Kinder und Eltern Fledermäuse von Nahem betrachten und sogar streicheln.

 

Ebenso spannend war die Besichtigung der Eishöhle. Mit unseren Taschenlampen haben wir unterschiedliche  Fledermausarten  an der Decke finden und beobachten.

 

 

Eltern und Kinder waren von dieser Aktion sehr begeistert. Wir bedanken uns herzlich für diesen erlebnisreichen Abend bei Herrn Markus Thies von der Nabu Südeifel und Herrn Achim Lichter von der Nabu Kylleifel. Alle Teilnehmer wurden bestens mit warmen Getränken vom Elternausschuss der Kita Kyllburg versorgt.

Allen ein herzliches Dankeschön

Kinder und Erzieher der Kita „St. Marien“ in Kyllburg

Avatar

Autor: Karin Johanns

Autorin der Kita "St. Marien" Kyllburg

Kommentare sind geschlossen.