Kindertagesstätten Waldeifel

in Trägerschaft der Verbandsgemeinde Bitburger Land

Puppe Paula besucht die Vorschulkinder in der Kita Oberkail

Nachdem wir mit dem Projekt „Manchmal ist man krank“ viel über unseren Körper, über  das  Krank- und Gesundsein gelernt haben, besuchte uns im Januar 2018 die Puppe Paula.

In dem Projekt „Paula- Trösten, Pflastern, Hilfe holen- Vorschulkinder lernen helfen“ haben wir uns spielerisch mit dem Thema Erste Hilfe beschäftigt.

Dieses Projekt des DRK- Bildungswerk Eifel- Mosel- Hunsrück e.V., möchte Vorschulkindern umsichtiges,  Unfall vermeidendes und vor allem soziales Verhalten wie zum Beispiel Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft nahe bringen.

Wir achten nun darauf ob Andere Hilfe brauchen, wissen wie wir Hilfe holen, trösten und kleinere Erste- Hilfe- Maßnahmen durchführen.

Zum Abschluss der Woche zeigte uns Paula sogar wie es in einem Krankenwagen aussieht.

Danke Paula für die schöne Woche in unserem Kindergarten.

Avatar

Autor: Erika Meyer

Autorin der Kita "St. Michael" Oberkail

Kommentare sind geschlossen.